Download e-book for iPad: Der Nahostkonflikt by Rolf Steininger

February 1, 2018 | German 1 | By admin | 0 Comments

By Rolf Steininger

ISBN-10: 3596161215

ISBN-13: 9783596161218

Show description

Read Online or Download Der Nahostkonflikt PDF

Similar german_1 books

Get Pädagogische Psychologie: Theorie und Praxis des PDF

Das Buch führt in kompakter, verständlicher shape in die wichtigsten Theorien, Themenfelder und Anwendungsgebiete der Pädagogischen Psychologie ein. Die Pädagogische Psychologie wird dabei als Wissenschaft im Schnittbereich zwischen Pädagogik und Psychologie verstanden, mit dem Ziel, für die pädagogische Praxis notwendiges psychologisches Wissen bereit zu stellen und die Möglichkeiten und Grenzen von Erziehung und Bildung wissenschaftlich zu fundieren.

Additional resources for Der Nahostkonflikt

Sample text

In öffentlichen Veranstaltungen wurde auf das Schicksal der Juden in Europa hingewiesen. Was mit Blick auf die USA oft vergessen wird: Antisemitismus war damals dort weit verbreitet. Es gab Universitäten und Clubs, in denen Juden nicht zugelassen waren; auch sonst wurden sie vielfach diskriminiert. Von daher bedeutete jüdische Auswanderung nach Palästina, dass weniger Juden in die USA einreisen würden. Und die entsprechenden Einwanderungsgesetze würden sowieso nicht geändert. Präsident Roosevelt war kein Zionist, aber es gab nun einmal fast 4,6 Millionen jüdische Wähler in den USA und nur 100000 arabische.

Dollar. Das PLO-Büro bei der UNO in Washington wurde geschlossen, niemand schien sich mehr für das Schicksal der Palästinenser zu interessieren. Im Mittelpunkt stand der Krieg Irak/Iran. Angesichts der Hoffnungslosigkeit der Palästinenser in den besetzten Gebieten unter der israelischen Besatzung entstand im Dezember 1987 das, was als Intifada in die Geschichte des Nahostkonfliktes eingegangen ist. Auf Arabisch bedeutet das Wort »Erhebung«, »Abschütteln«. Dieser Massenprotest gegen die israelische Besatzungspolitik, für den die israelischen Soldaten nicht ausgebildet waren, führte letztlich auch auf israelischer Seite zu einem Umdenken.

91 Menschen wurden getötet. Als Reaktion darauf verschärften die britischen Militärbehörden ihre Aktionen gegen die jüdischen Terrorgruppen. Der britische Armeekommandeur Evelyn Barker sprach davon, »die Juden da zu packen, wo es ihnen wehtut, nämlich am Geldbeutel«. Die Zionisten verstärkten daraufhin ihre Agitation in den USA und waren erfolgreich, da Kongresswahlen vor der Tür standen. Am 4. Oktober 1946, einen Tag vor dem jüdischen Versöhnungsfest Yom Kippur, 34 Das britische Mandat sprach sich Truman öffentlich für die Teilung Palästinas aus – ganz 35 im Sinne der Jewish Agency.

Download PDF sample

Der Nahostkonflikt by Rolf Steininger


by James
4.2

Rated 4.07 of 5 – based on 7 votes