Anne Rice's Blut und Gold PDF

February 1, 2018 | German 1 | By admin | 0 Comments

By Anne Rice

ISBN-10: 3455062660

ISBN-13: 9783455062663

Show description

Read Online or Download Blut und Gold PDF

Similar german_1 books

Malte Mienert's Pädagogische Psychologie: Theorie und Praxis des PDF

Das Buch führt in kompakter, verständlicher shape in die wichtigsten Theorien, Themenfelder und Anwendungsgebiete der Pädagogischen Psychologie ein. Die Pädagogische Psychologie wird dabei als Wissenschaft im Schnittbereich zwischen Pädagogik und Psychologie verstanden, mit dem Ziel, für die pädagogische Praxis notwendiges psychologisches Wissen bereit zu stellen und die Möglichkeiten und Grenzen von Erziehung und Bildung wissenschaftlich zu fundieren.

Extra resources for Blut und Gold

Example text

Sie waren zu jung und zu naiv. Und wirklich, allein ihr Eifer und ihre Wahrhaftigkeit konnten einem schon das Herz brechen. Aber wenn ich auch sehr berührt war von dieser Mixtur aus christlichen und persischen Mythen, von ihren Phantastereien und ihrem merkwürdig unschuldigen Gebaren, so war ich doch gleichermaßen entsetzt, dass hier eine neue Religion unter den Bluttrinkern entstanden war und sie von weiteren Anhängern sprachen. Es handelte sich also um einen Kult. Als Mensch fühlte ich mich abgestoßen, und als rational denkender Römer war ich so verwirrt und aufgeschreckt, wie ich es kaum ausdrücken kann.

Ja«, bestätigte Marius, »wie ich auch schon andere Reliquien gesehen habe. «, fragte Thorne. Als er diesen Namen aussprach, konnte er seine Gefühle nicht verbergen. »Dafür war er zu alt«, erklärte Marius. »Er erlitt schwerste Verbrennungen und war ziemlich mitgenommen, wie es uns sehr Alten schon einmal widerfahren kann, und nach dem ersten Tag in der Sonne hatte er nicht den Mut, noch länger zu leiden. « »Und du? Sagst du es mir jetzt aus ehrlichem Herzen? Verachtest du ihn wirklich für das, was er dir antat?

Aber etwas Merkwürdiges geschah, es überkam mich ganz unerwartet. Ich fühlte eine plötzliche Zuneigung zu ihm, verbunden mit einem tiefen Vertrauen. Er war jung, aber nicht naiv. Und wenn ich erzählte, war er der beste Zuhörer. Als ich den Lehrer spielte, kam kein Widerspruch von ihm. Ich wollte ihm meine alten Geheimnisse erzählen. Ich wollte ihm das Geheimnis von unserem Königspaar enthüllen. Seit langer Zeit hatte ich niemandem davon erzählt. Ein ganzes Jahrhundert lang hatte ich einsam unter Sterblichen gelebt.

Download PDF sample

Blut und Gold by Anne Rice


by Steven
4.5

Rated 4.35 of 5 – based on 17 votes